Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Wilkommen in Bremgarten bei Bern
Wilkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

 
 
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

1
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

2
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

3
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

4
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

5
Wilkommen in Bremgarten bei Bern
Wilkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

6
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

7

Hundetaxe

  • Fachbereich Finanzen
  • Gemäss Reglement und Verordnung über die Hundetaxe der Gemeinde Bremgarten bei Bern ist für jeden gehaltenen Hund eine jährliche Abgabe zu entrichten.

    • Die Hundetaxe beträgt CHF 100 pro Jahr.
    • Die jährliche Hundetaxe wird im August für das laufende Jahr in Rechnung gestellt.
      Stichtag ist der 1. August.
    • Nach dem Stichtag (1. August) angeschaffte Hunde sind für das laufende Jahr nicht mehr taxpflichtig.
    • Für Hunde, welche nach dem Stichtag 1. August verstorben sind, ist die volle Jahrestaxe geschuldet.
      Für Hunde, welche vor dem Stichtag 1. August verstorben sind, ist für das laufende Jahr keine Taxe geschuldet.

     

    Mit der Abschaffung der obligatorischen Tollwutschutzimpfung wird die Hundekontrollmarke nicht mehr jährlich neu geprägt. Die Marke ist am Halsband des Hundes anzubringen. Bei Verlust der Marke kann diese bei der Gemeindeverwaltung, Fachbereich Finanzen, gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 5 ersetzt werden. 

    Hundehalter, die neu in unsere Gemeinde gezogen sind oder deren Hund verstorben ist, ersuchen wir, dies sofort zu melden. Sie können dazu das untenstehende Formular ausfüllen.

     

    Neue Hundedatenbank AMICUS
    Die bestehende Hundedatenbank ANIS wurde per 1. Januar 2016 durch die neue Datenbank AMICUS ersetzt.

    Alle Daten, die bei ANIS erfasst waren, wurden in die neue Datenbank übertragen. Neu ist die Wohnsitzgemeinde dafür zuständig, Ersthundehalter/innen bei AMICUS zu erfassen. Dieser Schritt erfolgt vor der Übernahme eines Hundes. Nach Erfassung der Personalien wird dem/der Hundehalter/in eine Identifikationsnummer zugewiesen. Mit Hilfe dieser Personen-ID kann der Tierarzt in einem weiteren Schritt den Hund erfassen.

    Weiter haben Hundehalter/innen die Möglichkeit, die Daten über sich sowie ihr(e) Tier(e) einzusehen und E-Mailadresse und Telefonnummern zu ändern. Für das Login bei AMICUS gelten die gleichen Daten wie zuvor bei ANIS.


 
 

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag bis Donnerstag
Freitag

Gemeindeverwaltung Bremgarten
Chutzenstrasse 12, 3047 Bremgarten


7.30 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

Tel.: 031 306 64 64
Fax: 031 306 64 74

Energiestadt Bremgarten